top of page

Newsflash April 2022

Updated: Jan 12, 2023


Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützende und liebe Fans!

Wir melden uns bei Ihnen mit einem neuen Update aus der Fertigungszeit des EDGE13.

 

Herzlich Willkommen im Team!

Es freut uns, 13 neue Mitglieder Herzlich Willkommen zu heißen! Im März begann nicht nur das neue Sommersemester 2022, sondern auch unsere Onboarding Phase für die neu rekrutierten Teammitglieder. Die Onboarding Phase endete am 9. Mai mit der offiziellen Aufnahme der Mitglieder in ihre neuen Module.


TU Wien Mentoring Besuch Zum ersten Mal seit Beginn der Corona Restriktionen hatten wir die Möglichkeit, eine große Gruppe an Besuchern in unsere Werkstatt einzuladen! Am 6. April besuchten uns Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Mentoring Programms der TU Wien. Die Studierenden befanden sich alle im ersten oder zweiten Semester der Studiengänge Maschinenbau, Umweltingenieurwesen oder Bauingenieurwesen.

Zu Beginn bekamen die Mentees einen Einblick in unser Team. Unsere Mitglieder stellten die Module des Teams vor und informierten die Studierenden über die bevorstehenden Formula Student Events. Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und hoffen die ein oder andere Person in der nächsten Bewerbungsrunde im September wieder zu treffen.


Wiener Elektrotage

Im Juni ist es soweit und Sie können uns persönlich auf den Wiener Elektrotagen am Rathausplatz antreffen. Vom 15. bis 19. Juni werden wir unseren EDGE12 neben führenden Elektroautoherstellern ausstellen. Vielen Dank für diese einzigartige Möglichkeit an Porsche Media & Creative. Wir freuen uns auf zahlreiche Besuche!


Der Countdown läuft!

Das Rollout unseres EDGE13 rückt immer näher und auch die Fertigung läuft auf Hochtouren. Zur Freude des Teams ist unser Monocoque Zuhause in der Halle angekommen und bekommt den letzten Feinschliff. In unseren Modulen wird jede freie Minute gearbeitet. Während Aero-Teile allmählich Form annehmen wurden fleißig Querlenker laminiert und auch der Kabelbaum befindet sich mittlerweile in der finalen Fertigungsphase. Das Ziel ist in Sicht: Schon sehr bald steht der fertige EDGE13 bereit zur ersten Fahrt!


PEAK Technology

Wer TU Wien Racing schon länger kennt, wird auch von Peak Technology nicht zum ersten Mal hören. Das Unternehmen ist nun schon seit knapp 15 Jahren unser treuer Partner!

Peak Technology ist eines der weltweit interessantesten High-Tech-Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Faserverbund-Leichtbaustrukturen. In den Industriesektoren Luftfahrt, Raumfahrt und Motorsport verfügt Peak Technology über eine Breite an Wissen und Erfahrung, die sie einzigartig macht.

Dank der Kooperation mit Peak Technology wird uns die Fertigung sämtlicher Carbonteile durch die Unterstützung mit Prepreg-Material und Hilfsstoffen sowie die Nutzung eines Autoklaven ermöglicht. Weiters wäre auch unsere Motorenfertigung ohne ihr tatkräftiges Einbringen nicht möglich.

Wir möchten uns daher von ganzem Herzen für die fachliche sowie persönliche Unterstützung bedanken und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre! Ohne euch wäre unser Team nicht dort, wo es heute ist - Danke Peak Technology!


Bis dahin! Euer TU Wien Racing


143 views

Comments


bottom of page