FORMULA STUDENT - MEHR ALS NUR EIN RENNEVENT

600+

Teams weltweit

8

verschiedene Disziplinen, sowohl statischen als auch dynamischen

3

verschiedene Fahrzeugklassen: Combustion, Electric & Driverless

DAS FORMULA STUDENT KONZEPT

Der Konstruktionswettbewerb unter Studenten. Weltweit tüfteln Jungingenieure an innovativen Rennfahrzeugen und treiben das technisch Machbare an seine Grenzen. All das, um sich im Sommer bei den Rennevents gegenseitig zu messen. Tausende Studenten mit den selben Träumen, Herausforderungen und Problemen. Das schweißt natürlich zusammen, auch über Ländergrenzen hinweg.

STATISCHE DISZIPLINEN

Fast so schön wie Rennen fahren. Welche Konzepte und Stories stecken hinter den Teams und was haben sie sich beim Bau des Boliden gedacht? Das gilt es hier zu ergründen.

Engineering Design

Welche Lastfälle treten im Fahrwerk auf?

Wie wurde die Aero simuliert? Lagenaufbau im Monocoque? Ingenieure aus der Industrie wollen es wissen.

Business Presentation 

Gründe ein Start-up rund um den Boliden und präsentiere es vor möglichen Investoren.

Cost and Manufacturing

Welche Bauteile wurden verbaut?

Was passiert mit den Kosten in einer Serienproduktion?

Nicht der günstigste, sondern der mit der besten Dokumentation gewinnt.

DYNAMISCHE DISZIPLINEN

Hier geht’s zur Sache. Rennsport vom Allerfeinsten. Die Teams treten mit ihren selbst entwickelten Boliden gegeneinander an. Studentische Freundschaft und sportsmännisches Verhalten steht natürlich über allem.

Acceleration

75m gerade aus, Vollgas!

Skid Pad

Beim 8er fahren zeigen sich die Qualitäten von Fahrwerk und Aero.

AutoX

Eine Runde. Haarnadeln, Schikanen, Slaloms usw.

Der Schnellste gewinnt!

Endurance

Die Königsdisziplin. 22km voller Rennspannung. Hält das Auto oder hält es nicht? Das zeigt sich hier.

Efficiency

Wir gestalten Mobilität von morgen. Nicht nur der Schnellste gewinnt, auch der Energie-effizienteste bekommt Punkte.