top of page
TUW04697.jpg

TU WIEN RACING - TEAMWORK MAKES THE DREAM WORK

Über uns Anker

100

Studierende fertigen jedes Jahr einen neuen Rennwagen

30

Studienrichtungen aus 4 Hochschulen ergeben ein fundiertes Fachwissen

12

Nationalitäten bringen Diversität und Kultur ins Team

//UNSERE GESCHICHTE

Begonnen mit einem Traum und gegründet als zweitjüngstes österreichisches Studierendenrennteam im Jahr 2007. Zum ersten Mal nahmen wir 2008 mit einem eigenständig entwickelten und konstruierten Fahrzeug an internationalen Formula-Student-Bewerben teil.

Was damals als Kleingruppe seinen Anfang nahm, hat sich mittlerweile zu einer regelrechten Großfamilie entwickelt: Mittlerweile umfasst das Team knapp über 100 rennsportbegeisterte Mitglieder aus mehreren verschiedenen Studienrichtungen und facettenreichen Nationalitäten.

Von den Klassikern Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik bis hin zu Wirtschaft und Orientalistik ist bei uns alles vertreten. Eben diese verschiedenen studentischen Herkünfte und Hintergründe bringen eine Breite an Wissen mit sich und prägen den ganz speziellen und einzigartigen Teamspirit.

 

TU Wien Racing ist eine Familie, die nicht nur die Faszination am Rennsport teilt, sondern auch ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihr Geschick. Ein Team, das gemeinsam an seinen Herausforderungen wächst und Studierenden die Möglichkeit bietet, ihr angesammeltes Wissen aus dem Studium anzuwenden.

Die Zusammenarbeit und das gemeinsame Entgegenfiebern auf die spannenden Formula-Student-Events schweißt das Team zusammen.

//Was unsere Alumni sagen

Einzelfotos01142.jpg

"Neben der Verbindung von Theorie und Praxis war für mich der lehrreichste Aspekt im Team Verantwortung zu übernehmen. Dabei wächst man Tag für Tag über seine eigenen Grenzen hinaus und lernt, was es heißt, Projekte zu koordinieren.
In diesem wunderbaren Team fühlt sich das auch nicht wie Arbeit an, sondern erfüllt einen jeden Tag aufs Neue mit positiver Energie.
Das erlangte Wissen, die gemachten Erinnerungen und die geschlossenen Freundschaften bleiben ein Leben lang."

 

Alexander Eder

Teamleitung 2018/19 & Vehicle Dynamics  2019-2022

//GOOD TO KNOW

Motivation und Interesse an der Arbeit steigen, wenn sie den persönlichen Stärken gerecht werden. Daher suchen wir gemeinsam mit jedem Mitglied ein passendes Aufgabengebiet bei TU Wien Racing mit organisatorischem oder technischem Schwerpunkt.

Finde heraus, wie du selbst Mitglied werden kannst!

Das Team der aktuellen Saison
bottom of page