TU WIEN RACING - RENNWAGEN BAUEN STATT NETFLIX SCHAUEN

Spannende Events

 

Bei uns wird nicht nur während dem Semester Vollgas gegeben -im Sommer geht es auf die Rennstrecke!

Wertvolle Erfahrungen

 

Von der Planung bis zur Konstruktion, mehr Praxisnähe geht nicht!

Erweiterte Ausbildung

Bei uns kannst du dich in Workshops weiterbilden als auch Bachelorarbeiten oder Praktika absolvieren!

ECTS Punkte

Gibt es etwas Schöneres als einen Rennwagen zu bauen und gleichzeitig ECTS zu sammeln?

Was unsere Alumni sagen
Kinzer (4).jpg

"Eine besondere Freude hat es mir bereitet, das Team wachsen zu sehen und Teamkollegen zu befähigen ihre Ideen in einem Fahrzeug umzusetzen. Meist durch organisatorische Unterstützung, manchmal auch mit dem Schraubenzieher. Die Stärke des gesamten Teams ist weit mehr als nur die Summe der Stärken eines jeden Einzelnen."

 

Alexander Kinzer

Organisatorische Teamleitung 2015-2018

DEIN EINSTIEG BEI UNS

Dir ist dein Studium zu theoretisch und du möchtest lieber praktische Erfahrung in einem jungen und motivierten Team gewinnen? Zudem interessierst du dich für Technik und möchtest Einblicke in die Welt des Rennsports bekommen? Hier erfährst du alles über deinen Einstieg bei Wiens größtem studentischen Rennteam. 

TU Wien Racing bietet Studierenden die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeitsweise von Rennteams zu gewinnen und dabei zusätzlich Praxiserfahrung auf verschiedensten Gebieten zu bekommen. Unsere Mitglieder können dabei mit Hilfe ihres Engagements viele verschiedene Unternehmen und Organisationen kennen lernen, die für einen späteren Berufseinstieg eine wertvolle Entscheidungsgrundlage liefern können. Dabei ist uns vor allem wichtig, ein positives und wissensförderndes Klima unter unseren Mitgliedern zu etablieren, damit jedes Mitglied sein eigenes Ziel erreichen kann.

 
Bewerbungsablauf

Unsere Bewerbungsphase startet jeweils zu Beginn des Winter- bzw. Sommersemesters. Mehr Infos zu den genaueren Fristen findest du weiter unten.

1. BEWERBUNGSFORMULAR AUSFÜLLEN

Wir setzen nicht auf umständliche Motivationsschreiben. Fülle einfach unser Bewerbungsformular aus um dich bei uns zu bewerben.

2. ERSTGESPRÄCH ZUM KENNENLERNEN

Danach laden wir dich auf ein Erstgespräch ein, bei dem du mehr über uns erfahren kannst und du uns mehr über dich und deine Motivation erzählen kannst.

3. PROBEPHASE

Im Anschluss daran erhälst du von uns eine Rückmeldung zu deinem Erstgespräch. Wenn du uns überzeugt hast, startet für dich die einmonatige Probephase als Newbie.

4. FESTAUFNAHME IM TEAM

Nach der erfolgreichen Absolvierung deiner Probephase erfolgt die Fixaufnahme ins Team.

Bewerbungsformular

Während der Recruitingphase findest du hier das Bewerbungsformular. Die nächste Recruitingphase startet mit dem kommenden Sommersemester im Februar.

 

 
GOOD TO KNOW

Nächste Recrutingphase: Anfang Sommersemester im Februar

 

Möchtest du dein Berufspraktikum bei uns absolvieren, oder eine wissenschaftliche Arbeit bei TU Wien Racing verfassen? Dann melde dich bitte unabhängig von den Aufnahmephasen direkt bei ready2race@racing.tuwien.ac.at.

FAQ

Ich studiere kein technisches Fach, kann ich trotzdem beim Racing Team teilnehmen?


Ja, absolut! Wir sind ein großer Verein, bei dem viele organisatorische Tätigkeiten anfallen. Unabhängig von deinem Studium kannst du bei Interesse aber auch in einem technischen Modul arbeiten. Wir freuen uns somit, dich im Team begrüßen zu dürfen.​




Gibt es Anwesenheitspflichten oder Tage, die ich für das Racing Team freihalten sollte?


Wir sind ein Studentenverein, somit kannst du dir die Zeit bei uns völlig frei einteilen. Wir verstehen es auch, wenn du eine Woche weniger arbeiten kannst, da du für Prüfungen ebenfalls Zeit haben solltest. Einziger Pflichttermin ist der Montagabend, da wir dort unser wöchentliches Teammeeting abhalten.




Ich bin kein Student. Kann ich trotzdem ein Mitglied werden?


Leider sind wir dabei an die Regeln der Formula Student gebunden, wodurch wir nur Studenten bei uns aufnehmen dürfen. Dabei kannst du an jeder Universität oder FH studieren - wir freuen uns über ein vielfältiges und diverses Team.




Welche Vorteile habe ich durch das Racing Team?


Eine Mitgliedschaft beim Racing Team bietet dir viele Vorteile, allen voran natürlich ein großes Ausmaß an praktischer Erfahrung in verschiedensten Bereichen. Durch die Arbeit beim Racing Team, kannst du dein theoretisches Wissen in Praxis umsetzen. Zusätzlich zur Zusammenarbeit in einem motivierten und diversen Team hast du durch unsere unzähligen Sponsoren auch die Möglichkeit, Kontakte in der Industrie aufzubauen.




Muss ich schon Erfahrungen im Motorsport haben, um beim Racing Team mitmachen zu können?


Nein. Wir sehen uns als Ausbildungsverein, bei dem du erstmalig Racing-Luft schnuppern kannst. Wir setzen dabei viel mehr auf deine Motivation, das Racing Team noch schneller ins Ziel zu bringen.




Kann ich mir auch ECTS für mein Studium anrechnen lassen?


Ja! An der TU Wien erhält man für die Module Formula Student I&II ECTS. Für genaue Infos dazu melde dich bitte direkt bei uns. Des Weiteren kannst du bei uns auch Berufspraktika und wissenschaftliche Arbeiten für Seminare, den Bachelor- oder Masterabschluss absolvieren.




Was für Aufgaben kann ich im Team übernehmen?


Die Teamstruktur setzt sich sowohl aus technischen als auch aus organisatorischen Modulen zusammen. Dabei hast du in der Probephase die Gelegenheit in verschiedene Bereiche hineinzuschnuppern. Anschließend finden wir gemeinsam die beste Beschäftigung für dich. Hier findest du mehr Infos zu den einzelnen Modulen.




Wie viel Zeit wird das Racing Team beanspruchen?


Wir erwarten von unseren Mitgliedern, dass sie mindestens 10 Stunden pro Woche zur Verfügung haben. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass weniger Stunden nicht zielführend für die Teamentwicklung sind. Dabei kann die Zeit von dir natürlich völlig flexibel eingeteilt werden.




Kann ich derzeit trotz COVID-19 beitreten?


Ja, das geht. Auch in der aktuellen Lage nehmen wir neue Mitglieder auf. Der Ablauf der Bewerbung bleibt gleich, die Erstgespräche werden allerdings online abgehalten.




Kann ich eine Leitungsrolle im Team übernehmen?


Jede Saison verändert sich die Zusammensetzung unserer Modul- und Teamleitung. Natürlich freuen wir uns deshalb sehr, wenn Interesse daran besteht, eine solche Position einzunehmen. Für gewöhnlich tritt man dem Team als reguläres Mitglied bei, bevor man eine Leitungsrolle übernimmt, aber die individuellen Umstände richten sich sehr stark nach dem speziellen Bedarf und der Motivation und Eignung der Interessenten. Wenn du deine Zukunft im Team in einer Leitungsposition siehst, kannst du dies gerne bei der Bewerbung oder nach deiner Aufnahme bekannt geben.




Kann ich Teil des Teams für weniger als eine Saison sein, wenn ich nur einige Monate lang in Wien bin?


Da der Onboarding- und Einarbeitungsprozess im Team einiges an Zeit in Anspruch nimmt, ist es leider nicht möglich für nur ein Semester oder ähnlich wenige Monate Mitgliedzu werden. Eine der wenigen Aufnahmevoraussetzung ist deshalb, mindestens für eine volle Saison dabeisein zu können.





 

Keine Antwort auf deine Frage? Dann schreib uns einfach unter office@racing.tuwien.ac.at!