Suche
  • ellenalasisch

Newsflash Dezember 2021

-- please scroll down for English version --


Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützende und liebe Fans!


Wir hoffen, dass Sie die letzten Wochen gesund überstanden haben und möchten Ihnen ein Update in Bezug auf die Entwicklung und Fertigung des EDGE13 geben.

 

Wintersemester 2021/22

Das neue Semester an der Universität hat begonnen und die Rekrutierungsphase ist seit Ende November abgeschlossen. Insgesamt sind wir nun 91 Mitglieder aus 15 unterschiedlichen Studienrichtungen und 11 verschiedenen Nationalitäten, die sich auf neun technische und fünf organisatorische Module aufteilen.


Außerdem sind wir stolz, Lisa Widmeyer als erste Teamkapitänin seit dem fast 15-jährigen Bestehen von TU Wien Racing begrüßen zu dürfen.


EDGE13

Wie bereits im Newsflash von Dezember 2020 angekündigt, wird der EDGE13 Driverless an den Start gehen und mit einem Allradantrieb ausgestattet sein.


Hier eine Übersicht über den derzeitigen technischen Fortschritt des EDGE13:

  • Die Ureolformen für das Tooling des Monocoques wurden in der Werkstatt erfolgreich vorbereitet und werden derzeit gefräst.

  • Der Kabelbaum, sowie dessen korrekte Auslegung, werden entwickelt.

  • Die Statorbleche für die Elektromotoren sind bereits fertig beschichtet.

  • Im Bereich Driverless wird die Software für das autonome Fahren entwickelt und laufend auf ihre Funktion getestet.

  • Die Simulationen des Monocoques sowie dessen Lagenaufbau befinden sich in der Endphase der Entwicklung.


Weihnachtszauber in der Werkstatt

Unter strenger Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Corona-Maßnahmen wurde Mitte Dezember das Büro in eine Wichtelwerkstatt umgewandelt. Rund 10 Helfer und Helferinnen packten beim Erstellen von Weihnachtskarten für alle Teammitglieder und dem Verpacken der Kalender für 2022 mit an. Dank unserer fleißigen Wichtel sind nun alle Kalender auf dem Weg zu unseren Sponsoren.


Wir sehen den kommenden Wochen mit großer Zuversicht und vollem Tatendrang entgegen und danken Ihnen für Ihre großzügige Unterstützung. Darüber hinaus wünschen wir Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Bis dahin!

Euer TU Wien Racing

 

- English version -


Dear friends, dear supporters and dear fans!


We hope that you made it through the last weeks/months in good health and would like to give you an update regarding the manufacturing of the EDGE13.

 

Winter semester 2021/22

The new semester at the university has started and the recruitment phase was completed at the end of November. In total, we are now 91 members from 15 different fields of study and 11 different nationalities, divided into nine technical and five organizational modules.


We are also proud to welcome Lisa Widmeyer as the first female team captain since TU Wien Racing was founded almot 15 years ago.


EDGE13 As announced in the "December 2020" Newsflash, the EDGE13 will launch driverless and feature all-wheel drive. Here is an overview of the current technical progress of the EDGE13:

  • The ureol molds for tooling the monocoque have successfully been prepared in the workshop and are currently being milled.

  • The wiring harness, as well as its correct layout, is being developed.

  • The stator laminations for the electric motors are already coated.

  • In the Driverless module, the software for autonomous driving is being developed and continuously tested for its function.

  • The simulations of the monocoque and its layer structure are in the final stages of development.


Christmas magic in the workshop

In strict compliance with the required Corona restrictions, the office was transformed into a Christmas workshop in mid-December. Around 10 helpers pitched in to create Christmas cards for all team members and pack the calendars for 2022. Thanks to our hard-working colleagues, all calendars are now on their way to our sponsors.


We look forward to the coming weeks with great confidence and full drive and thank you for your generous support. Furthermore, we wish you a Merry Christmas and a Happy New Year.


Until then!

Your TU Wien Racing

89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen